Kirchweihfest zum Jubiläum 500 Jahre Kirche Sankt Martinus Oberteuringen

Der Kirchweihtag des Neubaus der Pfarrkirche Sankt Martinus jährt sich am 17. Juli 2017 zum 500. Mal. Dies feiern wir mit einem Jubiläumsprogramm, beginnend am heutigen Sonntag mit einem Festgottesdienst. Der Kirchenchor sind die Missa brevis in F von Joseph Haydn für zwei Solosoprane, Chor und Orchester. Anschließend laden wir ein, beim Kirchweihfest weiterzufeiern. Freuen Sie sich dabei auch mit uns über die gelungene Außenrenovierung unserer Kirche, angefangen bei der Erneuerung der Martinusstatue über dem Hauptportal bis hin zum neu vergoldeten Kirchturmkreuz.

Martinusstatue neu

Jubiläumskerzen

Zu unserem 500-jährigen Kirchweihjubiläum zünden wir bei besonderen Gottesdiensten eine Jubiläumskerze an, erstmals am Kirchweihfest am 16. Juli. Das vom Kirchengemeinderat ausgewählte Jubiläumslogo möchte andeuten, dass wir als bunte, vielfältige, lebendige Gemeinschaft in unserer Kirche leben, als Kirche leben.

Wir laden Sie ein, eine Tischkerze mit eben diesem Logo und der Aufschrift des Jubiläums käuflich zu erwerben (10 €). Kommen Sie beim Kirchweihfest gerne an unseren Kerzenstand. Der Erlös des Kerzenverkaufs ist für die Kirchturmrenovierung bestimmt.